Leitung

Kantorin
Bildrechte: Schmid
Kantorin

Tanja Schmid

Petrusplatz 8

89231 Neu-Ulm

Tel.: 0731 /  9748639
Mobil: 0176 / 63414374 

E-Mail: tanja.schmid@elkb.de

Tanja Schmid, geboren 1979 in Regensburg, begann ihre musikalische Ausbildung mit 12 Jahren, und legte mit 16 Jahren die C-Prüfung für „Kirchenmusik im Nebenamt“ an der Hochschule für Kirchenmusik in Regensburg ab.                                                            

Nach dem Abitur studierte sie zunächst Schulmusik für das Lehramt an Gymnasien an der Hochschule für Musik in Würzburg mit dem Hauptfach Klavier.  Nach dem 1. Staatsexamen folgte das Kirchenmusikstudium an der Hochschule für evangelische Kirchenmusik in Bayreuth, das sie mit dem A-Examen und dem Diplom Dirigieren mit Schwerpunkt Chorleitung abschloss.            

Während ihrer Studienzeit bekam sie wichtige Impulse im Unterricht von Ernst Ueckermann, Prof. Jörg Straube, Prof. Karl Rathgeber, Thomas Rothert, Prof. Thorsten Laux oder in Kursen und Meisterkursen von Prof. Tomasz Adam Nowak, Prof. Peter Planyavsky, Prof. Michael Radulescu, Prof. Ewald Kooimann, Prof. Hans Haslböck, Thierry Escaich, Prof. Almut Rößler und Prof. Volker Hempfling.          

Nach einer Zwischenstation als Kantorin am Münster Heilsbronn war Tanja Schmid neun Jahre lang als Kantorin der evangelischen Erlöserkirche in der Kneippstadt Bad Wörishofen tätig, wo sie zusammen mit dem neu ins Leben gerufenen Projektchor und Orchester zahlreiche große Chorwerke zur Aufführung brachte, und eine musikalisch facettenreiche, immer wieder auch kammermusikalisch geprägte Motto-Konzertreihe ins Leben rief.         

Ab 2022 ist Tanja Schmid als Dekanatskantorin in Neu-Ulm und als Kantorin an der evangelischen Petruskirche tätig.