25.-26.03.2022

 

Das freiGeist-Team hat sich für Planungen und zur Ideensammlung ins Kloster Bonlanden zurückgezogen.

freiGeist – der etwas andere Gottesdienst

freiGeist-Klausur
Bildrechte: Šimeg

Die Idee des freiGeist Gottesdienstes wurde 2016 auf einem Klausurtag der Kooperationsgemeinden Petrus, Erlöser und Andreas geboren. Nach einer längeren Coronapause wagte das Team, das aus Mitgliedern aller 3 Gemeinden besteht, im Oktober 2021 einen Neustart. Zu unserer aller Überraschung war die Petruskirche
gut gefüllt mit jungen und alten Menschen, die sich am Gottesdienst zum Thema „Nah und doch so fern“ lebhaft beteiligten. 
Beflügelt von dieser Erfahrung begab sich das Team im März 2022 im Kloster Bonlanden in Klausur, um die zukünftige Richtung und die nächsten Themen von FreiGeist zu erarbeiten. Schon sehr rasch wurde klar, dass alle Mitarbeitenden Lust darauf haben, diesen besonderen Gottesdienst in regelmäßigen Abständen stattfinden zu lassen.

Was ist unser Ziel? 
Der FreiGeist Gottesdienst soll sich mit aktuellen, gesellschaftsrelevanten Themen beschäftigen. 
Es ist uns dabei wichtig, dass die Gottesdienstbesucher auch sich selbst mit diesen Themen auseinandersetzen können. 

freiGeist Klausur
Bildrechte: Šimeg

Dafür möchten wir Fragen stellen, die zum weiter darüber Nachdenken anregen. Und wir wollen im Gottesdienst aufzeigen, was unser christlicher Glaube zu diesen Themen an Glaubenserfahrungen, Bibeltexten, theologischen Auslegungen, Gebeten und Liedern zu bieten hat.
Dies alles soll in neuer Form und mit einer fetzigen Musik erfolgen. Deshalb waren auch Mitglieder der freiGeist Band mit in Bonlanden.

Von Freitagabend bis Samstagabend wurde intensiv nachgedacht, gearbeitet, diskutiert, aber auch gebetet, Andacht gehalten und Abendmahl gefeiert. Obwohl wir schon vorher ein gutes Team waren, hat diese Klausur uns noch näher zusammengebracht.

Dank unserer freiGeist-Pfarrer Ruth Šimeg und Johannes Knöller blieben wir in unserem Denken und Diskutieren nie an der Oberfläche. Und als Ergebnis dieser anregenden Zeit stand am Ende ein Konzept mit Terminen und Themen für ein ganzes Jahr.

Der nächste freiGeist Gottesdienst zum Thema „10:1 für uns!“ ist für den 22.7.22 um 19 Uhr geplant. Zum ersten Mal soll der freiGeist- als Freiluftgottesdienst stattfinden: im Peter Biebl Park im Wiley! Wir laden Sie ganz herzlich dazu ein.

Für das freiGeist Team: Conny Hänssler-Schoetensack

zurück